Karriere bei KGW

Bei KGW sind zurzeit an den Standorten in Schwerin und Lübeck rund 260 Mitarbeiter im gewerblichen und im kaufmännischen Bereich beschäftigt. Die Anzahl der technischen Fachkräfte, wie Ingenieure, Bachelor und Master, ist hier sehr groß.

Aus- und Weiterbildung

Als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen legt KGW großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung und die kontinuierliche Weiterbildung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Generell sind stets mehr als 10 Prozent der Belegschaft in Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen eingebunden.

Mit internen und externen Lehrkräften sowie mit zahlreichen Lehrgängen im und außerhalb des Unternehmens bietet KGW eine hochwertige Erstausbildung und attraktive berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen.

Alle Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen werden an den Standorten Schwerin oder Lübeck angeboten.

Stellenausschreibung

  • Qualitätsprüfer - Stahlbau

    Qualitätsprüfer - Stahlbau

    Einsatz: Qualitätsprüfer - Stahlbau
    Aufgaben: 
    • Sichtprüfung von Stahlbaugruppen und WEA-Sektionen
    • Vermessung von Stahlbaugruppen und WEA-Sektionen
    • End- und Einbauprüfung von Stahlbaugruppen und WEA-Sektionen
    • Dokumentation der Prüfungen und Vermessungen
    Was Sie mitbringen sollten: 
    • ausgebildeter Stahlbauschlosser o.ä. Metallberuf
    • Erfahrung in der Fertigung von Stahlbauteilen
    • Kenntnisse in MS-Word und Excel
    • zuverlässig, gewissenhaft und flexibel


    Idealerweise:

    • Schweißfachmann
    • Sichtprüfer, VT-2 nach ISO 9712 (DIN EN 473)
    • Erfahrungen in Bau und Installation von Stahlbaugruppen für WEA und Krane
    • Erfahrung im Umgang mit elektr. Vermessungsgeräten
     
    Anzahl der zu besetzenden Stellen: 1
    Verdienst:nach Vereinbarung
    Arbeitsverhältnis: befristet mit Option der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Termin
    Bewerbungsart:  schriftlich
    Ansprechpartner: LMG Maschinen- und Anlagenbau GmbH
    - Personalabteilung –
    Frau Biege
    Einsiedelstrasse 6
    23554 Lübeck
    E-Mail: bewerbung(at)lmg.de
    Telefon:  0451 / 98907 - 212
  • Sandstrahler/ -in

    Sandstrahler/ -in

    Einsatz: Sandstrahlen von Stahlbauteilen
    Aufgaben: 
    • Vorbereitung von Stahlbauteilen für Konservierung
    • Sandstrahlen von Stahlbauteilen
    • Dokumentation
    Was Sie mitbringen sollten: 
    • Erfolgreicher Abschuss der Berufsausbildung im Metallbereich
    • Berufserfahrung als Sandstrahler
    • Flexibilität
    • selbstständiges Arbeiten
    • Bereitschaft in Schichten zu Arbeiten
    • gute körperliche Fitness
    Anzahl der zu besetzenden Stellen: 1
    Verdienst:nach Vereinbarung
    Arbeitsverhältnis: befristet mit Option der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Termin
    Bewerbungsart:  schriftlich
    Ansprechpartner: KGW Schweriner Maschinen-
    und Anlagenbau GmbH

    Ilona Witte
    Wismarsche Straße 380
    D-19055 Schwerin
    E-Mail: personal(at)kgw-schwerin.de
    Telefon: 0385 5731-253
    Telefax: 0385 565126 
  • Stellenausschreibung Transportarbeiter

    Stellenausschreibung Transportarbeiter

    Einsatz:Innerbetrieblicher Transport 
    Aufgaben:Be- und Entladearbeiten Turmbau für Windenergieanlgen 
    Was Sie mitbringen sollten:- Gabelstaplerberechtigung Gas- und Dieselstapler nach DGUV Vorschrift 68
    - Kranberechtigung für Flurbetriebene Hallenkräne nach DGUV Vorschrift 52 wünschenswert Portalkran
    - Montage- Demontagearbeiten
      » An- und Abbau von Transport/Drehvorrichtungen
      » Anbringen von Schutzplanen
    - Bereitschaft in Schichten zu arbeiten
    Verdienst:nach Vereinbarung
    Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Termin
    Probezeit: 6 Monate
    Bewerbungsart:  schriftlich
    Ansprechpartner: KGW Schweriner Maschinen-
    und Anlagenbau GmbH

    Ilona Witte
    Wismarsche Straße 380
    D-19055 Schwerin

    E-Mail: personal(at)kgw-schwerin.de
    Telefon: 0385 5731-253
    Telefax: 0385 565126 
  • Berufskraftfahrer im Werkverkehr

    Berufskraftfahrer im Werkverkehr

    Einsatz: Transport
    Aufgaben:
    • innerbetrieblicher Verkehr von Rohwerkstoffen, Teilfertigprodukten, Fertigprodukten und Betriebsmitteln zu, innerhalb und von den eigenen Betrieben
    • Transporte mit Überbreite unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Genehmigungen
    • Hilfestellung sowie eigenes Be- und Entladen von Lasten
    • Ausführung der Ladungssicherung
    • Wirtschaftliche Routenplanung und ordnungsgemäße Fahrtennachweisführung
    • Wartung und Pflege der Fahrzeuge sowie weiter, im Zusammenhang mit der Fahrtätigkeit anfallenden Arbeiten
    Was Sie mitbringen sollten:
    • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf
    • Führerschein Klasse CE
    • Mehrjährige hauptberufliche Fahrpraxis mit schweren LKW bis 40 t
    • Kenntnisse im Bereich mit überbreiter Ladung und den entsprechenden Genehmigungen sind wünschenswert
    • Hohe Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeit, dabei auch mehrtägige Fahrten mit Übernachtung im LKW sowie Arbeiten im Schichtbetrieb
    • Selbständige, vorausschauende und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit
    • Sichere Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung und eine defensive Fahrweise
    • Körperliche Belastbarkeit, gesundheitliche Eignung und Einsatzbereitschaft
    • Die Angabe des Punktestandes im Fahreignungsregister in der Bewerbung ist erforderlich – ein Auszug, nicht älter als 4 Wochen , aus dem vorgenannten Register ist spätestens zum Vorstellungsgespräch vorzulegen
    • Vorlage Führerschein, Fahrerkarte und aktueller Weiterbildungsnachweise
    Anzahl der zu besetzenden Stellen: 1
    Verdienst:nach Vereinbarung
    Arbeitsverhältnis: befristet mit Option der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Termin
    Bewerbungsart:  schriftlich
    Ansprechpartner: KGW Schweriner Maschinen-
    und Anlagenbau GmbH

    Ilona Witte
    Wismarsche Straße 380
    D-19055 Schwerin
    E-Mail: i.witte(at)kgw-schwerin.de
    Telefon: 0385 5731-253
    Telefax: 0385 565126 
  • Spritzlackierer/ -in

    Spritzlackierer/ -in

    Einsatz: Spritzlackierung von Stahlbauteilen
    Aufgaben: 
    • Vorbereitung von Stahlbauteilen für Konservierung
    • Airless – Spritzen von Stahlbauteilen
    • Arbeiten mit der Rolle für Nacharbeiten
    • Dokumentation
    Was Sie mitbringen sollten: 
    • Erfolgreicher Abschuss der Ausbildung als Spritzlakierer
    • Berufserfahrung als Spritzlackierer
    • Sicherer Umgang mit Handlackierpistolen
    • Flexibilität
    • selbstständiges Arbeiten
    • Bereitschaft in Schichten zu Arbeiten
    Anzahl der zu besetzenden Stellen: 1
    Verdienst:nach Vereinbarung
    Arbeitsverhältnis: befristet mit Option der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Termin
    Bewerbungsart:  schriftlich
    Ansprechpartner: KGW Schweriner Maschinen-
    und Anlagenbau GmbH

    Ilona Witte
    Wismarsche Straße 380
    D-19055 Schwerin
    E-Mail: i.witte(at)kgw-schwerin.de
    Telefon: 0385 5731-253
    Telefax: 0385 565126 

Für weitere Informationen klicken Sie auf die Stellenausschreibung.

Freie Ausbildungsplätze finden Sie hier.

Erstausbildung

KGW bietet Ausbildungsplätze für folgende Berufe:

  • Konstruktionsmechaniker/in

Kontakt für Bewerbungen

KGW Schweriner Maschinen-
und Anlagenbau GmbH

Ilona Witte
Wismarsche Straße 380
D-19055 Schwerin

E-Mail:
Telefon: 0385 5731-253
Telefax: 0385 565126 

Praktikum

KGW bietet Praktikantenstellen ausschließlich zur Vorbereitung auf eine Ausbildung oder auf ein Studium.


Karriere bei KGW